Entfristungen an der Uni Kassel – tut sich was? Wir wissen es nicht und fragen nach!

Postkartenaktion Umfassende Entfristungen an der Uni Kassel – tut sich was? Wir wissen es nicht und fragen deshalb nach! Auf der außerordentlichen Personalversammlung sind viele unserer Fragen offengeblieben, daran wollen wir die Hochschulleitung nun erinnern. Drei Fragen haben wir exemplarisch ausgewählt und auf Postkarten gedruckt, je eine an den Hochschulpräsidenten, den Kanzler und die Vize-Präsidentin.... Weiterlesen →

Dokumentation der Außerordentlichen Personalversammlung

Das vorliegende Dokument ist der Versuch weitestgehend die Diskussionen nachzuvollziehen und zu dokumentieren, die auf der außerordentlichen Personalversammlung zum Thema Befristungen am 12.Dezember 2018 an der Universität Kassel stattfand. Wir haben versucht so nah wie möglich an den Redebeiträgen entlang zu dokumentieren. Dies ist keine Auswertung oder Stellungnahme. Über weitere Schritte versuchen wir an anderer... Weiterlesen →

Impresssionen von „Uni Kassel Inc.“

Ende letzten Monats diskutierten wir produktiv die Probleme und Organisierungsperspektiven an Hochschulen für studentisch Beschäftigte, Administrationspersonal und wissenschaftlich Angestellte im Zeitalter neoliberaler (Bildungs-)Politik. Hier ein paar Eindrücke der Veranstaltung.

2. Aktive Mittagspause: 07.November 2018

Uni Kassel Unbefristet lädt zur aktiven Mittagspause ein: 07. November 2018, 12.00 – 14.00 Uhr Gottschalkstraße 12 (Uni Campus HoPla), zweiter Stock, Raum 2205 Die 2017 gegründete Initiative UniKasselUnbefristet engagiert sich für die Entfristung von wissenschaftlichen, technischen und administrativen Beschäftigten an der Uni Kassel. In unserer zweiten aktiven Mittagspause möchten wir Euch genauer berichten, was... Weiterlesen →

Veranstaltung: UNI INC. unternehmerische Hochschule, prekäre Arbeit & Alternativen – 31.Oktober

Diskussionsveranstaltung am 31.Oktober, 16.15 Uhr, Nora-Platiel-Str. 6, Raum 0207 Das Plakat als pdf gibt es hier. Uni Kassel Inc. symbolisiert, dass Hochschulen längst wie Unternehmen geführt werden. Effizienz, Wettbewerb und Leistungsfähigkeit sind die Maximen, an denen sich die “unternehmerische Hochschule” orientiert. Der Kampf um die Spitze in Hochschulrankings beschäftigt das “Management” dabei häufig mehr als der... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑