23.01.2023: Ein Ende der Dauerbefristung? Personalmodelle für zukunftsfähige Hochschulen

Eine Diskussionsveranstaltung von Uni Kassel Unbefristet

23. Januar 2023, 18 Uhr, Seminarraum 0207, Nora-Platiel-Str. 6, 34127 Kassel.

Die Dauerbefristung von Hochschulbeschäftigten ist in den letzten Jahren zum Gegenstand breiter Kritik geworden – dank Basisinitiativen und Gewerkschaften an den Hochschulen, aber auch wegen der #IchbinHanna-Kampagne. Viele von uns tauschen sich über ihre Arbeitsbedingungen aus und protestieren gegen den Status Quo. Nichtsdestotrotz hat sich an den vertraglichen Rahmenbedingungen wenig geändert. Wir wollen diskutieren, wie Wege aus der Dauerbefristung aussehen könnten. Dafür haben wir zwei hochkarätige Gäste eingeladen:

Tilman Reitz ist Professor für Wissenssoziologie und Gesellschaftstheorie an der Universität Jena und Mitglied des Netzwerks für gute Arbeit in der Wissenschaft (NGAWiss). Er ist Koautor einer Studie von NGAWiss aus dem Jahr 2020, die neue Personalmodelle für deutsche Universitäten vorstellt und Wege aus der Prekarität weisen will.

Sonja Buckel ist Vizepräsidentin der Universität Kassel und Professorin für Politische Theorie im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: